English

Staubkonzentration messen

Verschmutzungen führen zum Ausfall der ICT-Anlagen

Feine Staubpartikel sind auf den ersten Blick unscheinbar. Für Server, Switches und andere ICT-Anlagen aber mindestens genau so gefährlich wie Hacker. Denn Staub und Schmutz gelangt durch den konstanten Luftstrom im Serverraum bis in die kleinsten Winkel der Systeme und setzen sich im Inneren des Gehäuses an Komponenten wie Netzteil, Kühlkörper, Festplatte, Prozessor oder Mainboard ab. Die Folge ist eine gestörte Wärmeableitung und eine verminderte Kühlung. Durch die Überhitzung kann es zur Verlangsamung der Rechenleistung, Funktionsbeeinträchtigungen und sogar zum Systemausfall kommen. Dies führt zu hohen Kosten.

.

Messen der Staubkonzentration im Serverraum und Rechenzentrum

Mit einer kontinuierlichen Staubmessung der Umgebungsluft lässt sich das Risiko eines Systemausfalls minimieren. Durch die Überwachung der Staubkonzentration im Serverraum oder Rechenzentrum wird beispielsweise eine erhöhte Staubbelastung durch Bauarbeiten, die zur Gefährdung der empfindlichen Server führt, frühzeitig und zuverlässig erkannt. So können rechtzeitig passende Schutzmassnahmen ergriffen und teure Schäden vermieden werden.

rombus ist Ihr Ansprechpartner bei der Messung von Staubkonzentration im Umfeld der ICT-Infrastruktur. Wir identifizieren die typischen Kontaminationsquellen, welche eine Gefährdung Ihrer ICT-Anlagen darstellen. Mit gezielten Vorschlägen und individuellen Massnahmen begleiten wir Sie auf dem Weg zu einem betriebssicheren Rechenzentrum.

.

Zeit zu handeln:

  • Werden Bauarbeiten innerhalb Ihres Serverraums oder Rechenzentrums durchgeführt?
  • Gelangt, aufgrund von Bauarbeiten in der Umgebung, Staub durch die Lüftung in Ihren Serverraum?
  • Unterliegen Ihre Lüftungsanlagen und die dazugehörigen Filter einer regelmässigen Wartung?
  • Stellen Sie häufig aus unerklärter Ursache Netzwerkausfälle fest?

.

Probleme mit Staub?

.

Für das Messen der Partikelkonzentration im Umfeld Ihrer ICT-Infrastruktur und Probleme mit Staub und Schmutz:

 

T +41 41 310 45 10
Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.